Angelsportverein Rochlitz e.V.

Neues aus dem Verein

Angelwochenende 2019 unserer Jugendgruppe

Das Angelcamp der Kinder und Jugendgruppe des ASV Rochlitz fand in diesem Jahr vom 28.Juni bis 30.Juni an der Talsperre Kriebstein statt. Dazu stellte uns das „Hotel am Kriebsteinsee“ sein Gelände freundlicherweise zur Verfügung.
Die Betreuer trafen sich am Freitag um 16:00 Uhr und begannen mit den Vorbereitungen, die Kinder und Jugendlichen waren bis 18:00 Uhr eingetroffen. Zunächst wurden die Schlafplätze in der Unterkunft von jedem bezogen und einige Zelte aufgebaut. Anschließend gab es Abendessen mit den Eltern, wobei wir nochmals den Ablaufplan für das Wochenende besprachen und die Belehrung durchführten. Dabei wurden auch unsere zwei Gäste von „hauptsache angeln“ begrüßt, welche uns das ganze Wochenende mit der Kamera begleitet. Wir überprüften noch von jedem die Angelausrüstung und dann ging es endlich los. Das Angeln war somit für das Wochenende eröffnet.

Am Samstag ging es schon früh um 5:00 Uhr los und es durfte bis zum Frühstück um 8:00 Uhr geangelt werden. Die Fänge hielten sich bis dahin noch in Grenzen. Nach dem Frühstück waren alle motiviert – auch die Fische. Ob mit Grundrute oder Posenrute, Jeder hatte mal einen Fisch an der Angel. Mittag gab es gegen 12:00 Uhr und um 13:00 Uhr hatten wir einen kleinen Lehrgang mit Herrn Räthel und dem Team von „hauptsache angel“. Unsere Kinder und Jugendlichen erfuhren Neues über den Bau von Angelmontagen und wie man noch besser und somit erfolgreicher anfüttern kann. Gegen 14:00 Uhr führte Frau Kellner einen Erste-Hilfe Lehrgang durch, bei welchem sie den Kindern und Jugendlichen zeigte, mit welchen einfachen Mitteln man u.a. einen Druckverband anlegen kann. Nach den Lehrgängen sind dann alle in das kühle Nass gesprungen. Gegen 18:00 Uhr gab es Abendbrot mit frisch geräucherter Schleie und Brassen, welche zuvor selbst gefangen und gemeinsam vorbereitet wurden. Alle waren angenehm von dem Geschmack überrascht. Nach dem Abendessen konnte jeder noch bis 22:00 Uhr angeln.

Am Sonntag bestand letztmalig die Chance bis zum Frühstück zu angeln und anschließend musste noch das Camp geräumt werden.
Zum Abschluss des Angelwochenendes ging es zu FuĂź in den nahegelegenen Kletterpark Kriebstein. Wir kletterten von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr wo alle noch einmal richtig SpaĂź in den Seilen hatten.
Um 13:00 Uhr am Sonntag wurden alle Kinder und Jugendlichen von ihren Eltern wohlbehalten wieder abgeholt.

Das diesjährige Angelwochenende brachte den Kindern und Jugendlichen neue Erfahrung, an einer Talsperre zu angeln.

Das Camp wurde durch den Jugendwart unseres Vereins zusammen mit zwei Betreuern und einem weiblichen Vereinsmitglied betreut.

Ronny Liebing
(Jugendwart des ASV Rochlitz e.V.)

Hier noch das Video, welches das Team von „hauptsache angeln“ mit, ĂĽber und fĂĽr uns erstellte. Schaut einfach mal rein: KLICK

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Angelsportverein Rochlitz e.V. läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates