Angelsportverein Rochlitz e.V.

Neues aus dem Verein

erste Veranstaltungen der Jugendgruppe haben stattgefunden

zum 2. Mal was Tolles fĂĽr die Natur getan

Am 9. Februar traf sich die Jugendgruppe des ASV Rochlitz in der Naturschutzstation Weiditz das zweite Mal um Nistkästen zubauen. 

Nach einer kurzen Einführung in der Werkstatt, ging die Arbeit los. Mit Sandpapier, Hammer und Nägel waren alle tatkräftig dabei. Durch die Hilfe der Betreuer Hr. Wermann und Hr. Kellner waren die Nistkästen nach 45 Minuten fertig. Im Anschluss bekam jeder Nistkasten noch einen tollen Farbanstrich. Jeder war mit seinem Ergebnis sichtlich zufrieden.

Nun erzählte uns Frau Lippmann, von der Naturstation, einiges Neues zu Exponaten im Gemeinschaftsraum. Das Brutverhalten von Vögeln und Wassertieren, sowie Fischen.

Danke an die Naturschutzstation Weiditz.

Gesetzeskunde mit Steffen Räthel

Am Samstag den 09.März 2019 traf sich die Kinder- und Jugendgruppe des ASV Rochlitz e.V. zu einer Schulung im Vereinsbüro.

Unsere Jüngsten wurden von Steffen in der Gesetzes- und Gerätekunde geschult. Insbesondere wurden die gesetzlichen und verbandsrechtlichen Grundlagen vor, während und nach dem Angeln beleuchtet, wie zum Beispiel: „Was muss ich beim Angeln beachten oder wer darf mich am Gewässer kontrollieren?“ Aber auch für die etwas älteren Jugendlichen, welche demnächst ihren „großen“ Fischereischein machen müssen, gab es neuen Input.

Nach der Schulung hatte jeder die Möglichkeit zum Austausch und konnte die eine oder andere Frage an Herrn Räthel stellen, welche er gern beantwortete.

Fotos und Text: Ronny Liebing

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Angelsportverein Rochlitz e.V. läuft unter Wordpress 5.2.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates