Kategorien
Allgemeines

Staubecken Penna aufgeräumt

dsc00224-5.jpg

Unsere Angelgewässer befinden sich überwiegend in einem sauberen Zustand. Das ist nicht zuletzt der Verdienst von uns Angelfreunden. Die Mehrheit der Angler verhält sich am Wasser korrekt und verlässt einen sauberen Angelplatz. Trotzdem ist es von Zeit zu Zeit notwendig, die Gewässer von den Hinterlassenschaften anderer zu befreien.
Seit 2010 ruft der Landesverband Sächsischer Angler e.V. die Angelvereine immer am 3. Oktoberwochenende auf, sich aktiv am zentralen Umwelttag zu beteiligen. Zum diesjährigen Umwelttag trafen sich am 18.10.2014 Angelfreunde unseres Vereins in Penna.
Beim Einsammeln des Mülls fanden wir herrenlose Maisdosen, Verpackungsmaterial von Angelsachen, leere Zigarettenschachteln und ähnliches am Wasser. Auch rostige Metallteile wurden gefunden. Schwer vorstellbar, dass diese auch von Anglern stammen.
Weiterhin konnten wir an diesem Tag einige Angelstellen freischneiden und im Wasser befindliche Äste mit einem Boot und Seilen herausziehen.