Angelsportverein Rochlitz e.V.

Neues aus dem Verein

Teilname am „7. Sächsischen Werfertag“ in Döbeln

Am Sonntag den 10.04.2016 hieß es um 08:00 Uhr Treffen und Abfahrt nach Döbeln.  Leider konnten einige Jugendliche krankheitsbedingt nicht mitfahren, so dass nur

Vanessa, Tobias und Fritz zum Wettkampf antraten.

Teilnehmer

09:00 Uhr wurde durch den Casting-Referenten des AVS, Bernd Gutkaes, und dem Ausrichter des 7. Sächsischen Werfertages Ronald Schönberg eröffnet.

Anfänglich schien das Teilnehmerfeld überschaubar, aber bis gegen 10:00 Uhr kamen doch noch einige Wettkämpfer hinzu, so dass man schauen musste wer für wen Konkurrenz werden könnte.

Bis kurz vor 12:00 Uhr konnte jeder Teilnehmer nochmals intensiv die einzelnen Zielwurf-Disziplinen üben, bis es dann zum ersehnten Start ging.

Erste Disziplin war der Wurf auf das Arenbergtuch, danach ging es zum Skish.

Zwischendurch wurden schon die eigenen Chancen auf einen Podestplatz geprüft.

 Vorbereitung2016

 Nach der verdienten Mittagspause hieß es für viele erstmals eine Weitwurfrute in die Hand zu nehmen.

Die ortsansässigen Trainer und Kampfrichter gaben wertvolle Tipps zur Handhabung und Wurftechnik, bevor jeder seine Probewürfe absolvieren konnte.

Werfer2016_NEU

Auch diese Disziplin absolvierten unsere drei Wettkämpfer mit Bravur und im Anschluss kam das lange Warten auf die Auswertung.

Gegen 14:00 Uhr wurde zur Siegerehrung gerufen und gespannt der Nennung der Platzierten gelauscht.

Bei den Schülern wurde Tobias für den 1.Platz und Fritz für den 2.Platz aufgerufen.  Das Teilnehmerfeld bei den Schülern dieser Altersklasse umfasste 5 Wettkämpfer.

Für Vanessa, welche 2015 in unserem Verein eintrat und in diesem Jahr erstmalig an einem Wettkampf teilnahm, war die Konkurrenz größer. Insgesamt waren 9 Mädels angetreten, wovon einige bereits mehrmals am Werfertag teilgenommen haben. Dennoch konnte sich Vanessa sehr gut im Mittelfeld platzieren und errang Platz 6.

Sieger

Trotz der sehr kalten Temperaturen am Wettkampftag und der kurzen Vorbereitungszeit waren unsere 3 Teilnehmer mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.

Ein besonderes Highlight kam zum Schluss auf dem Heimweg!

Die beiden Jungs, Tobias und Fritz, teilten mit Vanessa ihr Preise und somit ging niemand mit leeren Händen nach Hause.

Dies war eine sehr kameradschaftliche Geste unter den Jugendlichen, die sehr deutlich die gegenseitige Achtung und die Teamfähigkeit innerhalb unserer Jugendgruppe zeigt.

Mein persönlicher Dank und Anerkennung gebührt Vanessa, Tobias und Fritz für die gezeigte Leistung und für ihr Engagement selbständig zu Hause intensiv zu üben.

Lutz Natschke

(Jugendwart)

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Angelsportverein Rochlitz e.V. läuft unter Wordpress 5.2.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates